Verkehrsrecht in der Kanzlei Strub und Dr. Krause

Verkehrsrecht betrifft jeden

Unter dem Begriff Verkehrsrecht sind unterschiedliche Rechtsgebiete zusammengefasst. Es werden unterschieden das Verkehrsverwaltungsrecht, das Verkehrsstrafrecht und das Verkehrshaftungsrecht. Von diesen Rechtsvorschriften zum Verkehrsrecht ist so gut wie jeder betroffen, wobei das Straßenverkehrsrecht in Ihrem Alltag als Verkehrsteilnehmer eine besonders große Bedeutung hat.

Bei Fragen zu diesen Rechtsgebieten gibt Ihnen Rechtsanwalt Strub professionelle Hilfe und berät Sie dazu nicht nur lösungsorientiert, sondern auch verständlich. Er vertritt Sie auch vor Gericht. Seinen Service gestaltet er sehr persönlich und auf der Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.

Ob es sich um ein Bußgeldverfahren handelt oder ein Strafverfahren: Rechtsanwalt Strub betreut Sie auch auf allen Gebieten des Verkehrsstrafrechtes. Er steht Ihnen als Verteidiger zur Verfügung, wenn Sie auf Anschuldigungen wegen Verkehrsdelikten juristisch kompetenten Rat benötigen.

Nach Unfällen kümmert er sich nicht nur um die möglichen ordnungs- und strafrechtlichen Folgen, sondern er übernimmt auch die Unfallschadenregulierung mit den Versicherungen anderer Verkehrsteilnehmer sowie die Regulierung von Kaskoschäden. Im Zusammenhang mit verkehrsrechtlichen Fällen sollten Sie auch Ihre Schmerzensgeldansprüche nicht vergessen, die außergerichtlich oder gerichtlich durchgeführt werden im Rahmen der Prozessvertretung. Gerne übernimmt die Kanzlei auch die notwendigen Abwicklungen mit Ihrer Rechtsschutz-Versicherung und  sorgt gleichzeitig dafür, dass Ihre privaten Erstattungsansprüche geltend gemacht werden.